Foren Kategorien

Kategorie
Habt ihr Interesse unserer Sippe beizutreten?Hier habt ihr die Möglichkeit euch vorzustellen.

Kategorie

Thyldas suche nach dem Weg

Moderatoren: Maewa, Seidr

Thyldas suche nach dem Weg

Beitragvon Thylda » 8. Apr 2012, 23:33

Guten Abend die Herrschaften, der werte Herr Thorgad hat mir von Euch erzählt. Und nachdem ich nun heute Abend die Bekanntschaft von Raehl und Amhantair gemacht habe, auch wenn es etwas unglücklich begann, so denke ich doch, dass Ihr eine interessante Sippe seid. Wie ich höre seid Ihr noch auf der Suche nach Gefährten für die doch sehr unsichere Reise durch Mittelerde.
Thylda ist mein Name. Als Wächterin bekleide ich den Beruf des Rüstungsschmieds und stelle Euch gern meine Fertigkeiten zu Diensten.




OOC:

Im RL heisse ich Marlen (31J.) und bin das Weib vom Matthes. Ursprünglich Berliner Göre, lebe ich jetzt im beschaulichen Porta Westfalica. Wo die Liebe einen hinführt.
Lotro ist mein Erstes MMO. Von daher tue ich mich noch ein bisschen schwer mit RP-Tipperei. Bin aber lernfähig. In der Freizeit machen wir beide Larp, also sollte ich das hinbekommen.
So wie der Matthes habe auch ich mehrere Chars, die sich alle auf ein gemeinsames Spiel freuen, je nachdem was so gebraucht wird.
Benutzeravatar
Thylda
 
Beiträge: 134
Registriert: 04.2012
Wohnort: Die unendlichen Weiten des Universums
Geschlecht: weiblich

Re: Thyldas suche nach dem Weg

Beitragvon Evnel » 9. Apr 2012, 21:07

Seid gegrüßt Thylda

mein Name ist Evnel Baenrae, Offizier und Waffenmeister der Sippe Wächterbund. Ich möchte es nicht versäumen Euch in unseren Hallen zu begrüßen und freue mich auf unser erstes Zusammentreffen. Habt keine Angst jeden von uns anzusprechen wie ihr es beliebt, den jeder von uns macht tagtäglich Fehler die ihr vielleicht befürchtet zu tun.

Mit erhobenen Schwert zum Gruss
Evnel Baenrae

ooc: hallo Marlen, ich heiße Udo und bin der Ehemann meiner Vorrednerin ^^. Ich freue mich daruf dich in unserer Gemeinschaft begrüßen zu können und hoffe das wir dir und naturlich Mattes das bieten können was ihr sucht, Spass, Spannung und heiße Gefechte.

mfg
Udo
Benutzeravatar
Evnel
 

Re: Thyldas suche nach dem Weg

Beitragvon Deaglen » 10. Apr 2012, 07:44

*Deaglen sitzt an seinem Schreibtisch und liest Aufmerksam die Zeilen einer potentiellen Rekrutin. Nach beendigung, legt er den Brief zur Seite nimmt sich ein frisches Pergament zur Hand und beginnt die Bewerbung zu beantworten*

Seid gegrüßt Thylda.
Soeben erreichte mich euer Brief. Ihr schreibt das euer zusammentreffen mit zwei unserer Gefährten unglücklich verlaufen ist. Ich entnahm euren Zeilen das es sich um Raehl und Amhantair handelte. Sollte einer der Beiden sich euch gegenüber unangebracht verhalten haben, so möchte ich dies entschuldigen.
Für eure Bewerbung möchte ich mich bedanken, allerdings würde ich mir gern eure Kampftechnik mit Schild und Stahl zuerst einmal genauer betrachten. Aus Erfahrung weiß ich, das diese Art zu kämpfen keine leichte ist und das sie einiges an Geschick verlangt. In einigen Schlachten musste ich häufig beobachten das zumeist Kämpferinnen allein durch das Gewicht ihres eigenen Schildes in die Knie gezwungen wurden. Dennoch traue ich euch natürlich zu in Kampfkraft und Geschick mehr als fähig zu sein.
Ich möchte euch daher einladen, an einem der folgenden Abende in unser Sippenhaus zu kommen. Ihr erahltet dort die Möglichkeit euer können zu zeigen. Da meine Schwester in der selben Kampftechnik ausgebildet ist, wird sie sich sicher ein adäquates Urteil bilden können.
Ich freue mich auf euer Erscheinen.

Deaglen Ryannoirin



(OOC)
Hallo Marlen, durch Mattes kennen wir uns ja schon etwas und daher freue ich mich schon riesig auf unser baldiges Zusammenspiel.
Liebe Grüße, Verena :)
Benutzeravatar
Deaglen
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.2012
Wohnort: Bittfalt, Langestraße 8 Bree-Siedlung
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Thyldas suche nach dem Weg

Beitragvon Thylda » 11. Apr 2012, 07:56

*Thylda errreichte die Nachricht von Deaglen in den Einsamen Landen mitten im Schlachtgetümmel. Der nächste Briefkasten war in weiter Ferne, so dass sie erst jetzt dazu kommt Ihm zu antworten*

Werter Deaglen,
vielen Dank für Euren freundlichen Brief. Gern bin ich bereit mich der Prüfung Eurer Schwester zu unterziehen. Ich denke, ich werde sie nicht enttäuschen. Sofern Eure Zeit und die aller Sippenmitglieder es zulässt, würde ich mich dann am Freitag Abend in Eurem Sippenhaus einfinden, um mich Euch vorzustellen. Thorgad wird mir sicherlich den Weg weisen können.

Das Zusammentreffen mit Raehl und Amhantair ist nur etwas unglücklich verlaufen, aber es gibt nichts, wofür Ihr Euch entschuldigen müsstet!

In diesem Sinne freue ich mich sehr auf Eure Bekanntschaft am Freitag und wünsche bis dahin eine sichere Reise!

Thylda

*Kaum war der Brief geschrieben, versiegelt und unterwegs, ergab es sich, dass Deaglen Thylda eine Sippeneinladung zukommen ließ. Sie war sehr überrascht und glücklich zugleich, denn sie wußte, sie ist jetzt nicht mehr allein.*


OOC:

Vielen Dank für Eure lieben Willkommensgrüße. Ich freue mich schon sehr auf das näherere Kennenlernen und das gemeinsame Spiel. Mattes und auch Verena erzählten mir vom Vorhaben mit neuen Charakteren gemeinsam durch Mittelerde zu ziehen. Da schließe ich mich auch sehr gerne mit an. Leider sind wir am Donnerstag Abend verabredet, so dass ich vermutlich nur sehr kurz mit in die Besprechung kann.
@Ylara: Mich hat es gestern Abend auch sehr gefreut. Und drei Wochen sind ja nict lang! ;-))
Benutzeravatar
Thylda
 
Beiträge: 134
Registriert: 04.2012
Wohnort: Die unendlichen Weiten des Universums
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Bewerbungen bitte hier!"


 
cron