Foren Kategorien

Kategorie
Habt ihr Interesse unserer Sippe beizutreten?Hier habt ihr die Möglichkeit euch vorzustellen.

Kategorie

Wenn man Hüter hüten muss.....

Moderatoren: Maewa, Seidr

Re: Wenn man Hüter hüten muss.....

Beitragvon Shaylee » 24. Okt 2011, 04:55

Dann hier auch noch mal ein herzliches Willkommen von mir. Gerne darfst du uns mit Fragen löchern bis dir die Antworten zu den Ohren rauskommen. :D

Das wir ein entspannter und lustiger Haufen sind hast du ja schon mitbekommen. Die anderen sind auch ganz handzahm. ;)


Liebe Grüße,
Christian
Herr der ersten 151 Pokémon, Bezwinger des Schnitzelbergs und Wächter über den Adventskalender
Benutzeravatar
Shaylee
 

Re: Wenn man Hüter hüten muss.....

Beitragvon Maewa » 24. Okt 2011, 10:12

Maewa uns Seidr waren gerade im kalten Forochel unterwegs. Um genau zu sein waren sie auf Bärenjagt.
Die Lenden dieser gut beleibten und fettreichen Tiere sind ein wichtiges Grundnahrungsmittel in dieser eisigen Gegend.
Mitten in einem dieser Kämpfe spürte Maewa plötzlich ein gribbeln in ihrem Körper. Die junge Schildmaid schaute ihren Begleiter kurz an, Seidr nickte ihr bestätigend zu.
Der Bär, den sie gerade mit einem ihrer Pfeile getroffen hatte, kam aus der Ferne auf sie zugestürmt.
Man hätte es zumindest stürmen nennen können, wenn .. ja, wenn nicht die Phiole, die sie und Seidr um den Hals trugen, in diesem Augenblick ihre Macht offenbart hätte.

Das kribbeln hörte auf.
Die Macht der Phiole jedoch, wuchs zu imenser Stärke heran, und lies alles in ihrer Umgebung von Langsamkeit tragen.
In Zeitlupe schienen die Schneeflocken zur Erde zu schweben, wie auch der Bär nur noch unmerklich auf sie zu kam.
Schon hörten beide die melodische Stimme Ylaras in ihrem Kopf.
In dessen Worten war deutliche freude zu hören. Sie erzählte von einem Elb, den sie gerade auf dem Herbstfest in Duillont kennengelernt hatte. Beim Tanzen währe sie mit ihm ins Gespräch gekommen. Er sei sehr nett, verstünde sich wohl auf das kämpfen mit Waffe und Schild, und würde wohl dieses Geschick, auch unserer Sippe zur Stärkung anbieten.
Maewa und Seidr schauten sich schmunzelnd an.

Maewa antortete ihrer Freundin und Offizierskollegin sofort. In ihren Gedanken formte sie die Worte die sie ihr sagen wollte.
Ylara, schön das du dich auf dem Fest gut amüsierst. Lade diesen Elb doch einfach in unsere Sippe ein. In der ihm beforstehenden Probezeit werden wir sehen können, ob er sich bei uns wohlfühlt und zu uns passt.
Auch von Seidr kam die Aufforderung an Ylara diesen Elb doch einzuladen. In seinen Augen blitze der gewohnte Schalk.
Ylara wirkte fröhlich und gelöst, als sie sagte, das sie dies auch tun wolle und sich verabschiedete. Ihre letzten Worte waren noch: "Ich habe ein gutes Gefühl bei ihm"

Die Verbindung war beendet und alles rückte sich wieder in normale Bahnen. Die Wächterin riss noch im letzten Moment ihren Schild hoch um den Angriff des Bären abzuwehren.


Hallo S.......,
mein Name ist Verena, und es freut mich dich in unserer Mitte zu begrüßen.
Kurz zu meiner Person:
Ich bin 35 J alt, habe zwei Kinder und bin mit Arne (Seidr) verheiratet.
Alles weitere kann man ja mal online bequatschen :)

Bis dann
JegrößerderDachschaden,
destobesserderBlickindieSterne!
Benutzeravatar
Maewa
 
Beiträge: 476
Registriert: 06.2011
Wohnort: Bittfalt, Hochstraße.1 und Gartenweg.4 Breesiedlung
Geschlecht: weiblich

Re: Wenn man Hüter hüten muss.....

Beitragvon Evnel » 24. Okt 2011, 11:29

Wieder einmal erlag Evnel seinem Träumen als eine Stimme ihm zuflüsterte...."Die Gemeinschaft hat sich vergrößert"..... Unwirsch aus seinen Träumen gerissen zog Evnel seine Schultern
hoch und träumte weiter "Wieder jemand welche alle anderen kennenlernen durfte bevor er in meine Finger kam..... Naja er wird mich auch noch kennenlernen"

Na dann schließe ich mich mal an S.......

"Herzlich willkommen in unserer Gemeinschaft"

zu meiner Person, ich bin der olle "Udo" und der sippenälteste unter uns wahnsinnigen mit sage und schreibe 47 Jahren. Na wenn schon Verena ausplaudert was sie alles hat und mit wem sie verheiratet ist sage ich das auch noch schnell. Also die die bei uns bellt heißt Car... öhje ,andersrum...... die bei uns bellt heißt Mexxi und verheiratet bin ich mit Caren (Ylarandrian), die wahrscheinlich heute nachmittag nun mit einem Nudelholz hinter der Tür steht wenn ich heimkomme^^.

Hmm Fragen, löchern usw. ....... immer her damit , wenn sie einer beantworten kann dann machen wir das natürlich..... und Hilfe kannst du jederzeit bei jeder Gelegenheit bekommen, ruf einfach nach uns und scheue dich nicht, denn nichts ist schlimmer als wenn einer Hilfe benötigt und zu schüchtern ist diese zu äußern so dass alle anderen ahnungslos beim Gerstenmann Butterblume unterm Tresen liegen oder sonstwo Bierkrüge durch die Gegend schleppen.

mfg
Evnel
Benutzeravatar
Evnel
 

Re: Wenn man Hüter hüten muss.....

Beitragvon Ylara » 24. Okt 2011, 14:40

ooc:
Noch mal hallo und herzlich willkommen, S....... und gelegentlich sollten sich Ylara und Taladijarn auch mal wirklich im Spiel "unterhalten", denn da steht ihm eine Überraschung bevor *lacht in sich hinein* - das müssen wir auf jeden Fall nachholen!

Ansonsten kannst Du uns gern fragen, wenn wir "Offis" nicht mehr weiter wissen, schieben wir Dich an Viktor ab, der ist normalerweise unser HdRo-Lexikon (und nett!), also denke ich mal, Du wirst gut klarkommen (Nicht verraten, aber wir fragen ihn auch dauernd um Rat *g*).
Generell gilt das mit den Führungskräften nur im RP, denn im RL haben natürlich alle Sippenmitglieder gleiches Recht und gleiche Stimme ;)

@Chris: "Bezwinger des Schnitzelbergs" - ich musste eben so lachen bei der Erinnerung :D
Benutzeravatar
Ylara
 

Re: Wenn man Hüter hüten muss.....

Beitragvon Jorsin » 25. Okt 2011, 14:12

Ylara hat geschrieben:Ansonsten kannst Du uns gern fragen, wenn wir "Offis" nicht mehr weiter wissen, schieben wir Dich an Viktor ab, der ist normalerweise unser HdRo-Lexikon (und nett!), also denke ich mal, Du wirst gut klarkommen (Nicht verraten, aber wir fragen ihn auch dauernd um Rat *g*).


Ich hab schon überlegt, ob ich im Mentorschaft-Thread was zu Mentoren und dem wandelnden Lexikon schreibe ;-)

Auch hier nochmal ein Herzliches Willkommen, wir hatten ja gestern abend im Chat mit Caren durchaus schon Spaß, und den Weg zum durchgeknallten Tom Bombadil konnte ich dir verkürzen :-)
Benutzeravatar
Jorsin
 
Beiträge: 21
Registriert: 08.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Bewerbungen bitte hier!"


 
cron